Klinik für Chirurgie und Thoraxchirurgie

PD Dr. med. Paul Schneider, Chefarzt der Klinik für Chirurgie und Thoraxchirurgie der DRK Kliniken Berlin | Mitte
DRK Kliniken Berlin

4 Medizinische Schwerpunkte

Als spezialisierte Klinik für Thoraxchirurgie liegt ein besonderer Schwerpunkt unserer Tätigkeit auf der Behandlung von bösartigen Erkrankungen der Lunge und anderer Organe des Brustkorbs.

Neben dem breiten Spektrum an modernen Operationsverfahren pflegen wir in unserer Klinik eine enge Kooperation mit unseren Partnern. Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit

Wir treffen uns in regelmäßigen Tumorkonferenzen:

(siehe Aktuelles)

Das neu gegründete Lungenkrebszentrum bietet durch den Zusammenschluss von stationär und ambulant tätigen Ärzten/Spezialisten dem Patienten eine umfassende Behandlung nach neuestem Standard an. Nur so können alle modernen Behandlungsverfahren zum Wohle der Patienten sinnvoll angewendet werden. Das HANDBUCH LUNGENKREBS der Projektgruppe „Lungenkarzinom“ im Tumorzentrum Berlin e. V. ist allgemein zugänglich und stellt nicht nur das aktuelle Wissen über die Erkrankung zur Verfügung, sondern zeigt zugleich die Methoden auf, mit denen wissenschaftliche Leitlinien und Erkenntnisse  umgesetzt werden können.

 

Auch nach der Behandlung bei uns, können wir auf Wunsch den Kontakt zur Selbsthilfegruppe Lungenkrebs vermitteln.

Inhaltsverzeichnis

4.1 Lungenkrebs

Lungenkrebs gehört zu den häufigsten und leider auch zu den gefährlichsten Tumorerkrankungen.

4.2 Lungenmetastasen

Bösartige Tumoren können Metastasen (Tochtergeschwülste) setzen. Aus dem Tumor gelangen über den Blutweg oder über die Lymphbahnen einzelne Zellen in andere Organe. Die Lunge ist dabei häufig betroffen.

4.3 Brustwandtumoren

Brustwandtumoren umfassen eine Vielzahl sehr unterschiedlicher Krankheitsbilder, die am Skelett und an den Weichteilen auftreten.

4.4 Rippenfelltumor

Eingeatmete Asbestfasern können zur Entstehung von bösartigen Rippenfelltumoren (Malignes Pleuramesotheliom) führen.

4.5 Minimalinvasive Chirurgie

Die minimalinvasive Chirurgie oder thorakoskopische Chirurgie hat sich in der modernen Thoraxchirurgie zu einem Standardverfahren entwickelt.

4.6 Pneumothorax

Tritt Luft in den Spaltraum zwischen Rippenfell und Lunge, dann fällt die Lunge zusammen. Man nennt diesen Zustand Lungenkollaps oder Pneumothorax

4.7 Rippenfellentzündungen

Rippenfellentzündungen betreffen die Zellschicht, die die Lunge überzieht und den Brustraum von innen auskleidet.